Ein Rezept

Zur Abwechslung von Politik und Sport habe ich mir gedacht, ich schreib auch mal wieder Etwas und da mir nichts anderes eingefallen ist schreibe ich jetzt ein Rezept für Apfeltaschen, die ihr aber Wahlweise auch mit etwas anderem wie zum Beispiel Spinat befüllen könnt.

Zutaten

ca. 5Äpfel

Wahlweise Zitrone

Gewürze nach eigener Wahl

300g Mehl

eine Packung Topfen

eine Packung Butter

und natürlich eine Prise Salz

Das Rezept ist eigentlich ganz einfach… man muss nur die Äpfel reiben, die Zitrone auspressen und hinzufügen. Das ganze dann noch würzen zB. mit Zimt und Zucker.

Der Teig erklärt sich eigentlich auch von selbst…Man fügt alle oben genannten Zutaten zusammen in einen Topf und vermischt diese zunächst mit einem Löffel und knetet sie dann mit den Händen. Als nächstes wird der Teig ausgerollt und dann in Quadratische Stücke geschnitten, die dann mit den Äpfeln (oder anderem) befüllt werden und dann zusammen geklappt werden (das soll dann so ungefähr wie Topfengolatschen aussehen) Wenn man damit fertig ist werden Die Taschen noch mit Eigelb bestrichen und für ca. 15 min. bei ca. 180° gebacken.

hoffe es schmeckt Euch!!!

 

Ein Beitrag von Lilli14

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s